Day Off Lindau

Montag, 27-09.2010

In München ist Oktoberfest (wie sicherlich in jeder anderen südlichen Stadt auch). Damit die Menschen länger saufen können, fängt man auch hier vorsichtshalber schon im September an. Wir haben frei und entscheiden uns gegen München und für das liebliche Lindau. Auf den ersten Campingplatz kommen wir mit unserem Schlachtschiff nicht rauf. Die Alternative liegt zwar etwas weiter vom Bodensee entfernt, doch noch in guter Übung vom Vortagsspaziergang machen wir uns auf den Weg gen Altstadt Lindau auf der Insel. Der
Gitzerhof hat allerdings am Montag vormittag und Mittag bis auf ein paar Schrippen nichts kulinarisches zu bieten. Da sich die 5km Luftweg im bergigen Land schnell zu 10km ausweiten stürzen wir uns am Ziel angekommen hungrig auf den erstbesten Braten oder die erstbesten Bratnudeln. Sitt und satt entscheiden wir uns gegen den Rückmarsch und für das Taxi. Den abend lassen wir mit bester DVD Bespaßung ausklingen und machen uns früh ins Bett. Morgen wird wieder gerockt.

Gute Nacht.

11 Gedanken zu „Day Off Lindau“

  1. I’m interested to know what ‚funny videos‘ those were! 😀
    And who is writing these?
    Hope to see you write more, it’s been since…September 2010, unless I’ve missed something! Keep up the awesome music too, I can’t go a day without hearing at least one song of DS/Zeraphine/Solar Fake! (:

    -Sapph

  2. leider ist ja dies der letzte eintrag…wir waren in bochum… das konzert war zweifelsohne toll. wir sind beide enttäuscht, so gar nichts davon zu lesen. weder hier noch sonst wo. zu sagen wäre nämlich- prima konzert! danke!!! doch das anschließende war echt daneben! ich kann verstehen, dass man irgendwann keinen bock mehr hat, aber sorry, irjendwie is dit och euer job… das komplette merchandise direkt abbauen..nur an der theke stehen.. ich weiß nich, ich weiß nich…

  3. Danke für das schöne Konzert in München. Es ist einfach schön, einen ganzen Abend nur zur Eurer Musik tanzen zu können und alles um einen herum zu vergessen.
    War auch genial, dass ich genug Platz hatte, um mich zu bewegen. und nicht nur von einem Fuss auf den anderen wackeln zu müssen.

    Schöne Zeit Euch

  4. Vielen Dank für das berauschende, gestrige Konzert! :-)
    Leider habe ich die Autogramm und Bilder – Session nicht miterlebt, aber dennoch wunderbarer Abend!
    Wie Sophia schon erwähnt hat, hoffe auch ich, dass ihr euch wiedermal (und nicht gerade zur Wiesn-Zeit) hierher nach München „verirrt“..- und das vielleicht auch öfter… 😉
    Viel Spass heute Abend in Wiesbaden!

    Liebe dunkle Grüße

    Yasmin

  5. Und wie ihr gerockt habt. Wirklich tolles Konzert gestern. Es hat echt Spaß gemacht und die Setlist war toll! :-)
    vielleicht verirrt ihr euch ja in Zukunft öfter mal nach München..? *g* Wenn hier nicht gerade Oktoberfest ist, ist die Stadt ja eigentlich auch ganz erträglich. 😉
    Also, viel Spaß heute in Wiesbaden und hoffentlich bis bald :-)
    Liebe Grüße,
    Sophia
    (& der Zeraphine München ABC-Club… oder so)

Kommentare sind geschlossen.