11 thoughts on “Time has come…”

  1. Jaja…
    Mitlerweile weiß ich gar nicht mehr, welchen Titel ich eigentlich hören will. Das Album belegt bisher den CD-Player für andere CDs, und sobald ich einen Titel starte, muss ich die Platte dann doch bis zum Ende durchhören, da mir jeder Titel sofort wieder zusagt . 😉

    Großes Lob auch für euren “Testtrack” Whiteout!
    Gerade die längere Instrumentalphase gibt dem Track eine wahnsinns Atmosphäre! Sehr gut gelungen! Davon leben Emotionen 😉

    Meine Vorfreude auf das Album war völlig korrekt am Platze!
    Da Ihr auf euren Konzerten einige Titel (ich nenne sie mal: “gimmicks”) präsentiert habt , habt Ihr die Messlatte für die Vorfreude ziemlich hoch gelegt, und dennoch seit Ihr mit diesem Album wieder weit darüber gesprungen !
    Meine Vorfreude war sogar so groß, dass ich diesmal schneller als mein Hund beim Postboten war! (Vielleicht war ich dann sogar noch unfreundlicher zum Postboten als mein Hund 😉 )

    Bleibt weiter so bodenständig und Ihr werdet noch viele Seelen berühren. Das hat Klasse 😉

  2. Geil, Geiler, Zeraphine !!!!!
    999999999999999999999999-fachen Dank für das Hammer-Album !!!!!!!!!
    Das Warten hat sich echt gelohnt !!!!!!
    DANKE !!!!!
    MACHT WEITER SO, IHR SEID GEIL !!!!!

  3. Hallo Zeraphine!

    Ein geniales Meisterwerk! Suchtgefahr!
    Danke für die tolle Musik die ihr macht!!!

    Liebe Grüße aus Sachsen sendet Lisa

  4. Hallo Zeraphine,

    ein großes Lob an dieser Stelle für das neue Meisterwerk. Ein sehr schönes Album, was sehr ausgewogen ist, gute Songlängen und – strukturen aufweist und ich mag die Produktion, den Klang der Platte. Lieblingstitel… schwer, aber ich schätze “Lieber allein”, “Tomorrows morning” und “Louisa”. DVD ist auch ganz fein, auch wenn ich gerne mal eine richtige Live-DVD hätte, die dann auch son 2,5 Stunden Konzert hat 😉 insgesamt alles schick, auch der “neue” “Out of the void”, das Layout sowieso^^

    So viel von mir, vielen Danlk für diese Platte und alles Gute weiterhin.

    LG und bis zum Konzi in Berlin

  5. Hab euch ja schon über myspace eingängig genervt 😉

    Aber hier nochmal: Superschöne CD. Habe wohl mittlerweile auch nen Lieblingstitel: Rain Falls – obwohl ich sie alle schön finde, wie schon geschrieben :)
    Danke für dieses Meisterwerk! Da hat sich das Warten wirklich gelohnt :)
    Freue mich tierisch auf den 23.10. Die Zeit überbrücke ich mit der DVD 😉

    So, ihr lieben… ich wünsche euch ne gute Woche und viel Erfolg mit dem neuen Silberling :)

  6. Seit Wochen dem heutigen Tag entgegen gefiebert jetzt ist es entlich soweit und was soll mich sagen ich halte es in den Händen ……………………..Der Hammer das Album ………………..Louisa und Out of Sight gefallen mir am besten………………….Freu mich schon total auf den 23.10. in Berlin…………..Danke für dieses gigantische Album macht weiter so………….

  7. Toll :)
    Schon “Lieber allein” ist einfach nur genial und bei dem schönen Wetter macht´s gleich doppelt Spaß 😉
    Soo, nun muss ich aber fix weiterhören!

  8. Ich höre das Album gerade zum ersten mal und bin sehr begeistert. Klasse Songs sind da in den letzten 4 Jahren entstanden. Einzig das überarbeitete “Out of the void” von der Fan Edition DVD klang fremd… nicht schlecht, nur sehr fremd 😉
    Wir sehen uns Ende des Jahres in Nürnberg. Die Lieder von Whiteout muss ich mal live hören!

Comments are closed.